Donnerstag, 28. Mai 2015

Kiddy Click'n Move 3

Soooo, lange ist's her, aber nicht vergessen :)
Ich hatte ja erzählt, dass wir den "Kiddy Click'n Move 3" testen durften. Bekommen haben wir ihn über MiBaby und er entspringt der Marke Kiddy.

Hier mal die Details:
* Schickes Leichtgewicht
* Großes Sonnendach
* Höhenverstellbarer Schiebegriff
* Bequeme Sitz-Liegeverstellung
* Abnehmbarer Sicherheitsbügel
* Strapazierfähiger Bezug
* Zentralverstellbares 5-Punkt-Gurtsystem
* Flexible Sitzeinheit
* Hoher Fahrkomfort
* Leicht abnehmbare Vorder- und Hinterräder
* Innovative Feststellbremse
* Geräumiger Gepäckkorb
* Travelsystem kombinierbar mit
   Buggy, Babywanne, Babyschale

Mein Freund hat sich bereit erklärt hier auch unser Produkttest-Video hochzuladen, auch wenn er es mega peinlich fand :) ich finde er hat es ganz gut gemacht!



Was mir noch einfiel war, dass wenn das Baby in der Wanne liegt man noch eine Decke oder irgendwas weiches drunter legen sollte, das Material ist doch recht rau. Ich bin aufjedenfall sehr froh, dass wir den Kinderwagen testen durften. Dieser zieht dann auch bei einer Bekannten ein die demnächst auch einen kleinen Jungen erwartet. Selbst benutzen wir einen "Babybuu Pretty Woman" und die Umstellung auf einen Kinderwagen mit Schwenkbaren und kleinen Rädern war am Anfang doch echt schwierig :). Normalerweise konnten wir immer ohne unseren Kinderwagen anheben zu müssen z.B. aus der S-Bahn aussteigen. Bei dem Kiddy ging das leider nicht, da sind wir aus Gewohnheit erst einmal volle Kanne in die Rille des Bahnsteigs gerollt. Die Federung fand ich leider auch nicht ganz so toll im Vergleich zu unserem Kinderwagen, persönlich würde ich also immer wieder zu festgestellten großen Gummireifen greifen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :)