Dienstag, 28. April 2015

Erschöpfung!

Guten Morgen ihr Lieben ~ !

Ich muss ehrlich gestehen... so ein Tag mit Baby ist wiiiirklich anstrengend. Wenn er nicht gerade permanent an der Brust hängt, weint weil irgendwas nicht so ist wie er es gerne hätte oder gewechselt werden muss ist er eigentlich ja ganz süß. Wenn er sich ruhig die Wohnung anschaut, uns beobachtet, mit neugierigen Blicken die Katzen verfolgt oder gelassen mit seinem Activity Center spielt. Die letzten 2 Tage waren aber echt anstrengend. Da hat unser kleines Monsterchen mal wirklich das Monsterchen raushängen lassen. Egal was wir gemacht haben... ob Füttern, Windeln wechseln, mit ihm durch die Wohnung tanzen, spazieren gehen, baden blablabla aaaalles war ihm zu blöd. Er wollte nicht mal schlafen und hat nuuur geweint. Nicht mal wirklich geweint es war eher ein Jammern. Wenn man dann nicht weiß "wieso" dann ist man echt gestraft. Man fängt an sich selbst in Frage zu stellen. Aber warum denn? Manchmal sind Babys eben Babys und jammern. Es war aber auch anstrengend ... und ausgerechnet heute wo er ENDLICH mal ordentlich schläft kann ich nicht schlafen. Ist doch echt zum Mäuse melken! Durch den ganzen Schlafmangel wird man selbst auch viel zickiger. Ich kann mich teilweise selbst nicht ausstehen und ich streite derzeit so oft mit meinem Freund das es wirklich zum kotzen ist. Wir wissen zwar beide, dass es kein ernstes streiten ist aber es zerrt eben doch an den Nerven. Ich bin trotzdem froh, dass wir uns so sehr lieben, dass all diese Streiterein uns nicht wirklich belasten. Sobald wir es schaffen gestaffelt zu schlafen ist meist ja auch wieder alles in Butter.

Was ich sonst noch so treibe...

Derzeit teste ich ja den Kiddy Click'n Move 3 um darüber berichten zu können. Die Testphase ist fast vorbei und bis jetzt macht es eigentlich spaß. Wir haben schon versucht ein Vide darüber zu drehen aber irgendwie wollte unser Sohn das nicht :) kaum war das Video im Kasten hat er reingeweint und wir mussten ihn beruhigen und von vorne beginnen. Bin gespannt wann wir das abschließen können und hier wenigstens ein paar Fotos + Bericht online stellen können.

Dann durfte ich noch ein Überraschungspaket von Ergobaby testen. Das fiel aber irgendwie eher zu gunsten meines Freundes aus. darüber DARF ich aber leider erst im Mai berichten, da das Produkt noch gar nicht auf dem Markt ist :)

Als letztes gab es dann eine Flasche von Difrax um genau zu sein die " S-Babyflasche - Wide - 310 ml in Aqua". Darüber werrde ich dann gleichzeitig mit dem Ergobaby Produkt berichten.

Im Mai habe ich dann noch geplant den versäumten Termin mit dem Windel-LKW nachzuholen. Die gehen uns nämlich auch langsam aus :)

Dann wünsche ich euch noch eine erholsame Nacht! Schlaft ein paar Stündchen für mich mit.